Depositphotos_63107311_xl-2015.jpg

Marketingmanagement

Auch dieser Bereich ist eng verzahnt mit anderen Unternehmensbereichen

 

So sind die Produkt- und Marktleistungspolitik sowie das Prozessmanagement bereits angesprochen worden.

 

Ergänzend muss eine marktgerechte und marktgerichtete Preis-, Distributions-, Kommunikations- und Ausstattungspolitik gestaltet und umgesetzt werden.

 

Preispolitik

 

Neben dem Produkt ist der Preis ein zentrales Marketinginstrument. Die Festlegung erfordert jedoch nicht nur betriebswirtschaftliche Kenntnisse sondern auch psychologisches Geschick, da verschiedenste Faktoren die Höhe des Preises beeinflussen. So müssen interne Einflussfaktoren (Kosten - Marketingstrategie - verwendete Instrumente) als auch externe Einflussfaktoren (die Nachfrage selbst - Zahl der Anbieter - Preispolitik der Konkurrenten - das vom Kunden wahrgenommene Preis – Leistungsverhältnis etc.) mitberücksichtigt werden.

 

Kommunikationspolitik

 

Sie definiert das bewusste Gestalten von Informationen eines Unternehmens, die an die Umwelt gerichtet sind, mit dem Zweck, Meinungen und Verhaltensweisen absatzfördernd zu beeinflussen.

 

Hierzu gehören

  • Werbung

  • Verkaufsförderung

  • Persönlicher Verkauf

  • Öffentlichkeitsarbeit

 

Kontaktieren Sie uns!

Hier geht's zur kostenfreien
für Ihr Unternehmen
Wir stehen an Ihrer Seite -
als Unternehmensberater, aber auch als Partner.
Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin!